top of page
Suche
  • AutorenbildFASTER

Rückblick Winter 2020/21

Aktualisiert: 1. Juli 2021

Ready.... Set.... Go!


Wir sind gestartet mit unserem Herzensprojekt. Dies soll ein kleiner Rückblick sein auf eine Wintersaison welche im Zeichen eines Virus stand, gleichzeitig aber auch viele positive Überraschungen für uns bereit hatte.


Im Herbst 2020 war es endlich soweit, wir konnten unser erstes Camp im Kaunertal durchführen. Mit einer kleinen, aber feinen Gruppe verbrachten wir vier tolle Tage auf Schnee und die Athleten konnten von den super Bedingungen sowie von einem fast leeren Gletscher profitieren.



Trainings in Samnaun


Aufgrund der Einschränkungen welche letzten Winter herrschten, stellten wir fest das eine stärkere Nachfrage nach Trainingsmöglichkeiten vorhanden war. Aufgrund dieser Nachfrage, ergaben sich viele Trainings, welche wir dank der Top Infrastruktur bei uns in Samnaun durchführen konnten. Insgesamt kamen so 35 Trainingstage zu Stande, dies war für uns einerseits Überraschend, auf der anderen Seite aber auch sehr erfreulich da wir feststellen durften das unser Angebot auf Nachfrage stösst.






Saisonhighlight - FASTER Springcamp


Mit einem Jahr Verspätung, daher aber umso grösserer Vorfreude, war es dann endlich soweit und wir konnten unser Springcamp- als Vorbereitung für den Silvretta Schüler Cup in Samnaun durchführen. Bereits nach wenigen Tagen durften wir feststellen das ein reges Interesse an diesem Camp besteht, allerdings waren wir bei der Planung praktisch die ganze Zeit mit dem Thema Absage konfrontiert. Wir waren in ständigem Kontakt mit der Gemeinde Samnaun und dem Kanton Graubünden, um eine Durchführung des Rennens und somit auch des Springcamp zu ermöglichen. Zu unserer grossen Freude durften wir an den drei Tagen über 30 Kinder bei uns im Camp begrüssen. Wir konnten bei grossartigen Bedingungen auf der Rennstrecke trainieren und die Athleten somit optimal auf die Rennen vorbereiten, dies führte dann auch zu diversen Top Rängen sowie 3 Podestplätzen.


An dieser Stelle möchten wir uns auch bei unseren Helfern Thomas, Geli & Aleix für den Einsatz bedanken. Wir freuen uns bereits sehr auf das nächste Springcamp im Frühling 2022.



Pfingstcamp


Nach dem Österreich einer Öffnung der Gletscher Skigebiete zustimmte, konnten wir unsere zwei Pfingstcamps glücklicherweise durchführen, bei besten Bedingungen (auf dem Gletscher war eine Schneehöhe von bis zu 4 Metern) sowie angenehmen Temperaturen durften wir insgesamt sechs super Trainingstage abhalten. Dabei lag unser Fokus auf der Grundtechnik, Grundtechnik angewandt in den Stangen, sowie auch speziellen Trainingsformen wie z.B. Riesenslalom in der Wellenbahn. Nach diesem gelungenen Abschluss der Saison 2020/21 geniessen wir nun die kurze Sommerpause, widmen uns aber bereits der Planung für die Saison 2021/22, damit wir euch wieder Spannende Trainings anbieten können.





Vielen Dank an alle Teilnehmer & Eltern für das entgegengebrachte Vertrauen, sowie allen Sponsoren und Unterstützern.




Ski you soon....


Dave & Marco





120 Ansichten0 Kommentare

Comentarios


bottom of page